Coworking »Netzwerken verbindet!«

Du brauchst Raum für Dein Seminar, für Deine Idee, Dein Projekt oder Dein Unternehmen?  Du findest SOBAEXA-Coworking mit Büros und Seminarräumen auf dem Carl-Zeiss-Platz 3 mitten in Jena!

Hier können jung aufstrebenden UnternehmerInnen, FreiberuflerInnen, ExistenzgründerInnen und Heilberufler sich für ihre kreativen Projekte kurz- oder langfristig Coworking Arbeitsplätze, (Gemeinschafts-)büros bzw. -praxen oder Seminar- und Tagungsräumlichkeiten mieten.

Coworking heißt aber nicht nur zusammen arbeiten, sondern auch ein Netzwerk schaffen, welches neue Geschäftskontakte erschließt und auch Großprojekte gemeinsam stemmen kann.
Professionell, flexibel und kreativ wünschen wir das Unternehmertum von morgen.

Sei dabei!


Aktuelle Vermietungen finden Sie hier:

  • Wir bieten stunden- oder tageweise einen Seminarraum und einen Besprechungsraum!


Aktuelle Veranstaltungen:


Einladung_Ausstellung_GEP_Seite_1

Wir haben zur Zeit zwei laufende Fotoausstellungen: einmal von der Fotografin Conni Winkler „Angle of View“ im 1. OG und von GlobalEduPals die Reihe „Begegnungen in Kamerun“
 


Yogakurse und ein Tiefenentspannungskurs – Quereinsteigen möglich

17:15-18:45 Yoga in Kleingruppe mit Birthe Riediger
16:30-18:00 Tiefenentspannung mit der Diplom Sozialpädagogin Sandra Jehles ab 16.02.2016
Für nähere Informationen auf die Namen klicken…


Nach dem Urlaub starten wir wieder durch! Hier die nächsten Termine:


Zeit für Sie – Infozeit / Fragen klären – Kennen lernen – Im Gespräch sein am 16.8. / 21.9. / 25.10. von 15-18 Uhr

Hiermit lade ich Sie zur offenen Infozeit im Praxisraum der Praxis Ralf Winkler ein. Ich informiere Sie unverbindlich und kostenfrei über die Angebote und Möglichkeiten in den Bereichen Coaching, Therapie
und Seminare. Kommen Sie einfach innerhalb der genannten Zeit so lange Sie möchten in den Praxisraum.
Wir kommen in gemütlicher Runde ins Gespräch über Ihre Fragen und Anliegen. Ich freue mich Sie
kennen zu lernen.


17.8. Perspektive Wiedereinstieg: Lernen „Nein“ zu sagen

Die kostenlose Workshopreihe von Perspektive Wiedereinstieg:
Am Mittwoch, 17. August 2016 lädt die Beratungsstelle „Perspektive Wiedereinstieg“ in Jena zu ihrem nächsten Workshop für den beruflichen Wiedereinstieg nach der Familien – oder Pflegezeit ein. Diesmal dreht sich alles um das Thema „Lernen „Nein“ zu sagen – Kommunikation mit dem Kind“ mit den Referentinnen Sandra Dietzel und Anja Kaschel.
„NEIN, JEIN und nochmals NA GUT….“
Kennen Sie das auch aus Ihrem Erziehungsalltag? Wir möchten der Frage nachgehen, welche Klarheiten brauchen Kinder von uns Erwachsenen und zugleich Sie als Eltern ermutigen ihren eigenen Weg bei der Erziehung zu gehen. Im Workshop diskutieren wir gemeinsam über folgende Themen: Grundbedürfnisse, Erziehungsziele sowie Grenzen und Regeln. In abwechslungsreichen Übungen möchten wir Sie einladen, Ihre eigenen Erfahrungen zu
reflektieren und in regen Austausch zu kommen.
Anja Kaschel kennt als Mutter von 3 Kindern die täglichen Herausforderungen im Familienleben. Ob als Leiterin eines Familienzentrums, Trainerin, Sozialpädagogin oder Coach widmet sie seit vielen Jahren Ihre Aufmerksamkeit Eltern, Kindern und Jugendlichen in Beratung, Training und Coaching.
Sandra Dietzel, selbst Mutter eines 5 – und eines 9 – jährigen Sohnes, ist Pädagogin und
pädagogische Organisationsberaterin und seit vielen Jahren in der Beratung und im Coaching
von Auszubildenden, Unternehmen und deren Mitarbeitern sowie Wiedereinsteigern nach
Familien- und Pflegezeit tätig.
Der Workshop findet von 9.00 – 12.00 Uhr bei SOBAEXA-Coworking statt. Aufgrund von begrenzter Teilnehmerzahl wird um eine Anmeldung bis Donnerstag, den 11.08.201 6 unter der Telefonnummer 03641/806856 (- 866) oder per Mail unter: wiedereinstieg@ueag-jena.de gebeten.
Möchten Sie Ihr Kind mitbringen? Bitte sagen Sie uns Bescheid, damit wir die Betreuung absichern
können.
Das durch Mittel des Europäischen Sozialfonds geförderte und durch die Agentur für Arbeit
aktiv unterstütze Bundesmodellprojekt „Perspektive Wiedereinstieg“ gehört zum Beratungsspektrum der ÜAG gGmbH. Das Angebot der Beratungsstelle umfasst kostenfreie und individuelle Beratungen, Einzelcoaching und bei Bedarf Familiencoaching sowie Workshops und Seminare zum Thema Wiedereinstieg.
Perspektive Wiedereinstieg
Beratungsbüro Jena
Holzmarkt 9
07743 Jena


18.8. Familienwerkstatt mit Cornelia Salz von 19-21 Uhr

Nähere Informationen unter:
salz@familienwerkstatt-jena.de
www.familienwerkstatt-jena.de
Telefon: 03641-2672112


4 1/2 Wege ins Glück – Bewusstheit & Achtsamkeit mit den Coaches Petra Glados und Daniela Scheler am 24. August von 18-21 Uhr

Besuchen Sie unser Modul 1: Werte, wenn zum Beispiel bei einigen Lebensthemen die Leichtigkeit fehlt. Es kann daran liegen, dass wir mit unseren tatsächlichen Werten nicht im Einklang leben. Das ist daran zu erkennen, wie sehr wir uns ,ausgebrannt‘ fühlen. Oft geraten wir auch mit Menschen, die uns sehr ans Herz gewachsen sind, aneinander. Es fehlt uns die Bewusstheit und Achtsamkeit mit unseren Werten um zu gehen.
Im Seminar machen wir uns unsere Werte bewusst und beleuchten die Wertehierarchien verschiedener Lebensbereiche.
Nähere Informationen und Anmeldung unter: post@coaching-scheler.de


Coworking-Frühstück am 2. September von 9-11 Uhr

Wir freuen uns euch am 02.09. zum Coworking-Frühstück ab 9.00 Uhr begrüßen zu dürfen. Wie immer geht es uns hierbei um die Vernetzung, um das Finden von Multiplikatoren und um die Anbahnung von Geschäften in ungezwungener Atmosphäre. Wir kochen Kaffee, Tee und besorgen die Brötchen. Über mitgebrachte Brotaufstriche, Marmeladen, frisch gekochte Eier, Käse, oder was immer ihr gern zum Frühstück esst, freuen wir uns.

Bitte meldet euch zwecks Einkauf vorher an.


Wechseljahre – Auftakt zu einer neuen Lebensphase am 5. September mit Birgit Neubert

Was passiert in den Wechseljahren? Es ist ein Wandel den jede Frau erlebt, ähnlich wie die Pubertät.
Hier verändert sich nicht nur körperlich eine Menge – auch im Kopf passiert ganz viel. Man sieht vieles mit
anderen Augen, empfindet anders, reagiert anders. Oft hört man dann: „Bist du heute wieder gereizt!“ oder
„Sei doch nicht so empfindlich!“ usw.
Leider sind die Wechseljahre immer noch ein gesellschaftliches Tabu in unserer Zeit. Fragt man Frauen, was
ihnen zum Stichwort Wechseljahre einfällt, kommt oft nur: „Hitzewallungen“ oder „keine Kinder mehr
bekommen“ oder „Alt werden“. Das ist zwar grundsätzlich richtig, aber es gehört noch sehr viel mehr dazu. Es
ist eine sehr wichtige Phase im Leben einer Frau und bietet ganz viel Neues sowie jede Menge Chancen.
Wechseljahre sind keine Krankheit. Aber in den Medien werden sie gern so dargestellt.
Der Tanz der Hormone ändert Haut und Haare, sorgt für Stimmungsschwankungen und Hitzewallungen. In den
Wechseljahren kann es aber auch zu Schlafstörungen kommen und eine Gewichtszunahme führt oft zu
Unzufriedenheit mit sich selbst. Was tun?
Unter dem Motto „Coole Tipps für heiße Zeiten“ beleuchte ich als Wechseljahre-Beraterin diese spannende
Zeit und würze meinen Aufklärungsvortrag mit jeder Menge Anregungen für den Alltag.
o Wann beginnen die Wechseljahre und woran erkennt man sie?
o Mit welchen Wechseljahre-Symptomen kann man bzw. Frau rechnen?
o Betrifft das jede Frau und wie lange?
o Was Frau nicht weiß, kann sie auch nicht erfragen – deshalb informieren!
o Praxistipps
Der Vortrag richtet sich an alle Frauen 40+, da sich die Wechseljahre in den Vierzigern ganz langsam in unser
Leben schleichen. Gut – wenn „Frau“ dann aufgeklärt und vorbereitet ist.
Als Wechseljahre-Beraterin möchte ich betroffenen Frauen helfen, eine positive Sicht auf diese Lebensphase
zu entwickeln. Dadurch können sie ihren Alltag und die eigene Beziehung viel besser gestalten.


Unsere Unternehmerinnen laden wir am 14.09.2016 zum Kaffeeklatsch von 16.00-17.00 Uhr ein.


21.09.2016 – SOBAEXA-Netzwerktreffen „Empfehlungsmarketing“ von 19.00 bis 21.00 Uhr

Wir widmen uns momentan dem Thema „Aktives Empfehlungsmarketing“. Deshalb bitten wir die Anwesenden der letzten Treffen weiter regelmäßig zu erscheinen, um ein aktives Empfehlungsmarketing auch zu leben. Vor allem wollen wir wissen, was sich in der Zeit seit den letzten Treffen für die damaligen Präsentantinnen ergeben hat.

Um das Netzwerktreffen aktiv und effektiv zu gestalten, suchen wir auch für dieses Treffen fünf oder sechs Unternehmerinnen, die sich und ihr Angebot innerhalb von zehn Minuten vorstellen: Die Maßgabe ist, dass Sie Ihr Produkt oder Dienstleistung wirklich erlebbar machen und die TeilnehmerInnen hierzu Feedback sowie Empfehlungen geben können. Wir bitten um eine Kurzbeschreibung an info@sobaexa-coworking.de bis zum 01. Juni, um die Unternehmerinnen mit ihrem Angebot vorab zusammenstellen zu können.

Empfehlungsmarketing ist effizient und effektiv: warum?
 Man verlässt sich auf glaubwürdige Empfehlungen, denn sie sind oftmals ein Leuchtturm inmitten des Konsums.
 Mundpropaganda spart Werbekosten.
 Meine Freunde und Kunden sollten die besten Verkäufer meiner Leistung sein, denn sie kennen mich und mein Angebot am besten.
 Neukundenakquise wird so nicht nur viel leichter, sondern auch kostensparender.

Sie finden die Angebote anderer Netzwerkpartnerinnen interessant, dann können Sie diese ganz aktiv weiterempfehlen. Nutzen Sie unsere Veranstaltung um zum einen mehr über Empfehlungsmarketing zu erfahren und zum anderen sich im Empfehlen zu üben.

Bitte bringen Sie Visitenkarten mit! Wir freuen uns auf ein sehr aktives Netzwerktreffen! Wir bitten Sie sich zum Netzwerktreffen anzumelden. Für die Teilnahme erheben wir einen Unkostenbeitrag von 10,00 Euro inkl. Getränke und Snacks.


4 1/2 Wege ins Glück – Bewusstheit & Achtsamkeit mit den Coaches Petra Glados und Daniela Scheler am 28. September von 18-21 Uhr

Profitieren Sie von unseren Modul 2 über den Inneren Dialog. Ohne es zu bemerken, führen wir nonstop Selbstgespräche. Leider bestehen sie aus ungefilterten Gedanken, so dass wir unbeabsichtigt unser
größter Kritiker sind. Da das sogenannte ,Kopfkino‘ einen unterschätzten Einfluss auf unser Wohlbefinden und auch auf unsere Leistungsfähigkeit hat, ist es sinnvoll, selbstwertschätzende Dialoge zu führen. Mit etwas Übung erkennen Sie Gedankenschleifen und können sich aus diesen auch wieder befreien.
Nähere Informationen und Anmeldung unter: post@coaching-scheler.de


02.10.2016 Über Massage in den Dialog kommen – Praxisseminar für Paare und Einzelpersonen mit Sarah Lemke von 9.00 – 12.00 Uhr

nähere Infos kommen demnächst…


Damenflohmarkt am 8.10. von 10-14 Uhr – Kleidung für Freizeit bis Business zu tollen Preisen!


4 1/2 Wege ins Glück – Bewusstheit & Achtsamkeit mit den Coaches Petra Glados und Daniela Scheler am 26. Oktober von 18-21 Uhr

Lernen Sie im Modul 3 Ihre Glaubenssätze kennen. Wir leben alle unsere eigene persönliche Wahrheit, die sich durch unsere Glaubenssätze offenbart. Wenn wir ungeprüft an Überzeugungen haften bleiben, die uns in keiner Weise nützlich sind, erschweren wir uns unnötigerweise das Leben. Kennen Sie diese Sätze: „Geld macht glücklich. Arbeit darf leicht sein.“?
Nähere Informationen und Anmeldung unter: post@coaching-scheler.de


4 1/2 Wege ins Glück – Bewusstheit & Achtsamkeit mit den Coaches Petra Glados und Daniela Scheler am 23. November von 18-21 Uhr

Besuchen Sie unser Modul 4 zum Thema Loslassen.
In jedem Leben spielt Sicherheit eine wichtige Rolle. Hauptsächlich bewegen wir uns in einer Komfortzone, die angenehm ist und sich bewährt hat. Für eine persönliche Weiterentwicklung bewegen wir uns aus diesem Bereich heraus und das macht Angst. Um Platz für Neues zu schaffen, werfen wir mutig Altes über Bord – das fühlt sich befreiend an!
Nähere Informationen und Anmeldung unter: post@coaching-scheler.de